Laden...

Endodontie

In vielen Fällen kann durch eine moderne Endodontie (Wurzelbehandlung) versucht werden, Zähne zu erhalten, die durch eine Entzündung des Nervengewebes stark vorgeschädigt sind oder Schmerzen bereiten. Bei einer Wurzelbehandlung wird unter örtlicher Betäubung das infizierte Gewebe mittels hoch flexibler Instrumente aus einer Titanlegierung entfernt, das Wurzelkanalsystem aufbereitet, desinfiziert und im Anschluss durch eine Wurzelfüllung dauerhaft bakteriendicht verschlossen.

Bei jedem Patienten verwenden wir nur Einmalinstrumente, um die Bruchgefahr der Wurzelkanalfeilen zu minimieren und um stets eine einwandfreie Hygiene zu gewährleisten. Eine erfolgreich durchgeführte Wurzelbehandlung kann solche Zähne langfristig retten. Dadurch können vielfach teurer Zahnersatz oder Implantate vermieden werden.

just smile.

Termin vereinbaren!